Physiotherapeutische Praxis

Brigitte Drs

 

 

  • seit 2000 selbständig in 1090 Wien
  • langjährige Leitung von BeckenBodenTrainingsGruppen und Atemschulen
  • Ausbildungen in Kinesiologie (opening the human potential), Cranial Fluid Dynamics
  • laufende Fortbildungen im Bereich BeckenBoden, segmentale Stabilisation der Gelenke, Fußbehandlungen, Biofeedback...
  • 1996-2002 Redaktion der Fachzeitschrift der dipl. PhysiotherapeutInnen Österreichs
  • Organisatorin der Seminarreihe "leben aus der Fülle": 3x im Jahr stattfindenden Workshops zum Thema Aura- und EnergieArbeit.

 

 
Arbeitsschwerpunkte

 

Während der Ausbildung in Belgien lernet ich die Atemphysiotherapie kennen, die dort weit mehr angewandt wird, als bei uns.

Akut bei Verkühlungen, Schnupfen, Erkrankungen der Atemorgane - schon ab dem Säuglingsalter.

Bei chronischen Lungenerkrankungen wie chronische Bronchitis, Asthma, Emphysem, COPD.

Prä- und postoperativ bei Lungenoperationen, Transplantationen.

 

Mein Interesse am menschlichen Körper und die Auseinandersetzung mit der Weiblichkeit führten mich über die Atem-Physiotherapie zum BeckenBodenTraining.

Zum Wiedererlangen des gesundheitlichen Gleichgewichts und bei chronischen Schmerzzuständen sind Techniken wie die Cranio-sacrale und die Aura-Therapie wundervolle ergänzendende Therapiemöglichkeiten.

Anruf per klick:

 

+43 (0)1 319 45 74 

Frauengesundheitspraxis dietrotula • Widerhofergasse 2/7, 1090 Wien • Kontaktformular